Blick hinter die Kulissen | Landesausstellung "Vom Kommen und Gehen" - Kiefernwanze

14.07.2020

In ihrer Heimat als Schädling bekämpft, interessiert sie hierzulande Biologen und Tierfreunde gleichermaßen: Als neue Art ist die „Amerikanische Kiefernwanze“ nach Westfalen verschleppt worden. Das kleine Insekt können Besucher im LWL-Museum für Naturkunde auch ohne Mikroskop ganz groß erleben. Als Teil der Dauerausstellung „Vom Kommen und Gehen - Westfälische Artenvielfalt …