Blick hinter die Kulissen | Sonderausstellung "Überlebenskünstler Mensch" - Kabause

16.07.2021 Laura Meis

Im Rahmen der Sonderausstellung „Überlebenskünstler Mensch“ haben Besucher und Besucherinnen die Möglichkeit, einen Nachbau einer echten Kabause auf dem Vorplatz des LWL-Museums für Naturkunde zu besichtigen. Das Ausstellungsobjekt stellt anschaulich das Forscherleben in der Antarktis vor und ist zugleich das größte Ausstellungsobjekt der Ausstellung.

 

Kategorie: Ausstellungen

Schlagworte: Kabause · Blick hinter die Kulissen

Blick hinter die Kulissen | „Alleskönner-Wald“ zeigt Exponate von Designstudierenden der FH Münster

15.07.2021 Laura Meis

Im Museum können Besucher:innen einen Wald-Spaziergang durch die neue Sonderausstellung „Alleskönner Wald“ unternehmen und dabei mehr über die Geheimnisse des Waldes erfahren. Das Museum arbeitete für die Ausstellung zusammen mit der Münster School of Design. Insgesamt werden neun studentische Exponate in der Ausstellung gezeigt.

Blick hinter die Kulissen | Sonderausstellung "Überlebenskünstler Mensch" - Homo sapiens Figuren

14.07.2021 Laura Meis

Früher wurden zur Darstellung der Evolution des Menschen gerne männliche Figuren gezeigt. Das LWL-Museum für Naturkunde in Münster geht andere Wege und zeigt in der Sonderausstellung „Überlebenskünstler Mensch“ zwei weibliche Figuren der bekannten Maskenbildnerin Lisa Büscher.

Blick hinter die Kulissen | Ein Waldspaziergang im Museum

17.06.2021 Lisa Carina Immel

Den Wald voller Bäume können Besucher:innen ab 25. Juni im LWL-Museum für Naturkunde in Münster sehen: Auf einer Ausstellungsfläche von 560 Quadratmetern bereitet das Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) derzeit die neue Sonderausstellung "Alleskönner Wald" vor. Die Mitarbeiter:innen sägen, bohren und schrauben an einem "Baumarten-Wald" und einer großen Waldinszenierung. Hierfür …

Kategorie: Ausstellungen

Schlagworte: Blick hinter die Kulissen · Wald

Blick hinter die Kulissen | Holzbibliothek für neue Ausstellung

20.05.2021 Lisa Carina Immel

Am 30.4.2021 brachten der Rohrdorfer Bürgermeister und der Leiter vom Bauernhausmuseum Rohrdorf im Achentaler Heimathaus eine ganz besondere Leihgabe nach Münster: sechs Bücher einer Xylothek. Das Wort, heißer Tipp für "Scrabble", bedeutet Holzbibliothek. Die Holzbücher aus dem bayerischen Museum werden ab dem 25. Juni in der neuen Sonderausstellung "Alleskönner Wald" …

Kategorie: Ausstellungen

Schlagworte: Blick hinter die Kulissen · Wald

Blick hinter die Kulissen | Sonderausstellung "Überlebenskünstler Mensch" - Ausstellungsobjekte

13.08.2020 Lisa Carina Immel

Freizeit-Astronauten und alle, die es einmal werden wollen, dürfen gespannt sein auf die neue Ausstellung „Überlebenskünstler Mensch“. Die letzten Objekte für die Ausstellung wurden nun angeliefert, die Ausstellungsvorbereitungen laufen auf Hochdruck. Ab dem 21.08.2020 haben dann Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit die Errungenschaften der Raumfahrt zu erleben.

Blick hinter die Kulissen | Sonderausstellung "Überlebenskünstler Mensch" - Ausstellungsmacherinnen

30.07.2020 Lisa Carina Immel

Welche Inhalte fallen einem zum Thema Überlebenskünstler Mensch ein? Was erwarten Besucher? Womit kann man sie überraschen? Wie füllt man 1.200 Quadratmeter Fläche mit spannenden Themen? Welchen Weg haben die zahlreichen Ausstellungsobjekte hinter sich gebracht, bis Besucherinnen sie sehen, anfassen und riechen können? 

Blick hinter die Kulissen | Ausstellung "Dinosaurier" - Malereien

24.07.2020 Lisa Carina Immel

Ein wichtiges Ausstellungselement der Ausstellung "Dinosaurier - Die Urzeit lebt!" sind die Lebensbilder von Dinosauriern, welche die Urzeitriesen und andere ausgestorbene Tiere in ihrer Umgebung zeigen. Von der Diplom-Designerin und Malerin Beatrix Clement stammen ein Teil der gemalten Bilder und Hintergründe, die in die Dino-Schau integriert sind. 

Kategorie: Ausstellungen

Schlagworte: Blick hinter die Kulissen · Dino · Malerei

Blick hinter die Kulissen | Ausstellung "Dinosaurier" - Schwimmsaurier

23.07.2020 Lisa Carina Immel

Im Juni 2007 entdeckte der Hobbypaläontologe Sönke Simonsen in einer Tongrube bei Nieheim-Sommersell, Kreis Höxter, auf dem Grundstück von Antonius Reckmann ein ca. 4,5 m langes, fast vollständiges Skelett einer Paddelechse. Nach einer Bergung in 10 Blöcken durch das LWL-Museum für Naturkunde wurde das 185 Millionen Jahre alte versteinerte Skelett …

Kategorie: Ausstellungen

Schlagworte: Blick hinter die Kulissen · Dino