Naturbeobachtung | Was krabbelt da? Insekten und Spinnen gesucht

22.07.2021 Lisa Carina Immel

Mitmachen und Natur entdecken – gerade während der Corona-Pandemie zieht es viele Menschen hinaus ins Grüne. Warum in den Sommerferien nicht die Zeit sinnvoll nutzen und neben Spaß und Spannung auch etwas für die Wissenschaft tun? Daher ruft das LWL-Museum für Naturkunde des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) innerhalb seiner App „ObsIdentify“ …

Kategorie: Wissenschaft

Schlagworte: Naturbeobachtung · Observation.org

Naturbeobachtung | Münster fordert Salzburg zum Wettbewerb der Artenvielfalt heraus

28.04.2021 Lisa Carina Immel

Das LWL-Museum für Naturkunde in Münster und das Haus der Natur in Salzburg beginnen einen Wettkampf zur Artenvielfalt in der Region und starten den "Bioblitz Münster-Salzburg". Dabei sind die beiden Häuser auf die Teilnahme der Menschen in Münster und Salzburg angewiesen, denn hier ist Mitmachen gefragt. Gewonnen hat die Stadt, …

Kategorie: Wissenschaft

Schlagworte: Naturbeobachtung · Observation.org

Online-Kurs | Teil 7: Heute schon geObsMapped?

03.05.2020

In unserem einwöchigen „Online-Kurs“ wollten wir Euch mit Hintergrundwissen und technischem Know-How ausstatten, um NRW.Observation.org und seine Apps sinnvoll und effizient für Eure Naturbeobachtungen zu nutzen. Wir hoffen, wir haben dieses Ziel mit der Erläuterung der Themen erreicht. Wenn Ihr einen Teil verpasst habt, oder noch einmal etwas nachlesen wollt, …

Online-Kurs | Teil 5: Tierspuren melden

01.05.2020

Die Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Forschern ist uns sehr wichtig. Da wir auf viele Naturbeobachterinnen hoffen, hat Dr. Jan Ole Kriegs gestern dargestellt, wie wir uns die Zusammenarbeit im Rahmen von NRW.Observation.org vorstellen und wie Ihr aktiv mitmachen könnt. Die Freude an den Beobachtungen steht natürlich, neben der professionellen Nutzung der …

Online-Kurs | Teil 3: Die Entwickler von NRW.Observation.org

29.04.2020

Gestern haben wir Euch die Idee und den Hintergrund von NRW.Observation.org erklärt. Außerdem gab es unsere Kurzanleitung für die Spontanen unter Euch, die es nicht erwarten können, sofort loszulegen – so könnt ihr schon jetzt erste Naturbeobachtungen machen und alle Infos dazu online zu speichern. Bevor es morgen mit ehrenamtlicher …